Zahnarzt für Kinder

Unsere kleinen Patienten liegen uns besonders am Herzen.
Deshalb werden wir die Behandlung so schonend,
wie nur möglich in so wenig wie nötigen Sitzungen durchführen.
Oft übernehmen Krankenkassen bei Kindern bis 12 Jahren die Kosten für eine Narkose.

Zahnärztliche Leistungen für Kinder

Manchmal lassen sich Kinder einfach nicht von Zahnarzt behandeln. Müssen dennoch dringend Zähne gefüllt oder entfernt werden. Um ernsthafte Entzündungen zu vermeiden, kann bei uns eine Behandlung in Narkose erfolgen.

Vollständige Sanierung von Kindernzähnen durch den Zahnarzt

Bei Kindern bis 12 Jahren übernimmt in solchen Fällen meist die Krankenkasse die Kosten für eine Narkose. Wir streben dann stets die vollständige Sanierung aller Zähne an, um eine kurzfristige Zweitnarkose zu vermeiden. Das erleichtert Ihnen als Eltern sowie Ihrem Kind die Behandlung.